Dann block ich mir ein Loch ins Bein und find es wunderbar!

Volles Verständnis, wenn man sich seine Sozialen Medien schick und gemütlich gestaltet. Viele Jahre hatte ich einen sehr großen Facebook-Account und war auf Foren als Sumo und Admin unterwegs, ich hab auch die Schnauze voll von Streß im Netz. Und von fruchtlosen Diskussionen, Gepöbel, gruseligen Ansichten…

Aber sich feiern lassen, weil man Andersdenkende einer bestimmten Richtung wegblockt – nein, dass kann ich dann wieder nicht verstehen. Blocke ich Andersdenkende weg, was habe ich damit erreicht? Außer, dass dieser User dann nicht mehr lesen kann, was – vielleicht (die Hoffnung stirbt zuletzt) – doch jemanden anregt, über eine andere Position zumindest nachzudenken. Und somit nicht nur selbst in seiner Filterblase zu verharren, sondern auch andere in ihre zu verdammen.

Ich blocke auf Twitter heutzutage eigentlich kaum noch was weg. Und ich folge durchaus einigen zurück, die man getrost als ziemlich rechts und ziemlich links und ziemlich Aluhut und was weiß ich einschätzen kann. Ich schätze es, dass diese meine RTs weiterhin lesen, auch wenn sie oft so gar nicht in ihr Weltbild passen. Da ist der Geist noch nicht völlig verschlossen, da besteht noch der Wille, sich nicht völlig in die eigene Ideologie zurückzuziehen.

Jeder macht sich seine Accounts, wie er sie möchte. Das ist auch gut so. Aber Hurra-Geschrei, weil ich mich nur von mir politisch Genehmen lesen lasse? Nicht von mir. Akzeptanz. Ja. Jeder, wie er meint. Feiern tue ich anderes. Und bei so einigen habe ich auch das Gefühl, dass die ständige Betonung, dass SIE ja bestimmten Abschaum (ob nun rechts, links, religiös oder was auch immer) wegblocken, eher ein weiterer Wunsch nach Lob und Anerkennung ist, die die sozialen Medien ja immer gern denen zukommen lassen, die die mode-de-jour vertreten.

Jeder wie er will. Ich auch. Man denkt sich halt nur so seinen Teil.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s